Künftige Kooperationen mit der Initiative Halldy Fohtty

Künftige Kooperationen mit der Initiative Halldy Fohtty

Bei einem Planungstreffen wurden mit einigen Mitgliedern der Migrant*innenselbstorganisation Halldy Fohtty eine Reihe von gemeinsamen Veranstaltungen besprochen. Die Initiative, mit der wir im Rahmen des Projektes Mitwirken bereits mehrfach kooperierten, wird sich an einer der geplanten Fahrten zur politischen Bildung für aktive Menschen mit Fluchthintergrund beteiligen. Außerdem wurden Möglichkeiten der Integration in den Arbeitsmarkt, eine Wiederholung der letztjährigen Feier anlässlich des Opferfestes, eine Kooperation mit einem Frauen- und Mädchenprojekt junger Musliminnen sowie künftige Nutzungsmöglichkeiten in selbstverwalteten Räumlichkeiten in Bonn thematisiert.